Baum Album  „Kingdom Of The Upright Man“
Vö: 15.09.2017 – Musikvertrieb

BAUM hätte seinem Rezept treu bleiben und so weitermachen können: freundlicher Pop mit akustischer Gitarre. Aber dann ging der Basler mit seiner Band nach New York, sog die Energie des Big Apples auf und schrieb in zwei Wochen elf Songs. Das Ergebnis heisst «Kingdom Of The Upright Man» – ein kompromissloses Album mit zwei Schlagzeugern, treibenden Bässen und aufgedrehten Gitarren-Amps. Es ist die Energie eines Mannes, der gelernt hat, stolz und aufrecht für seine Ideale zu kämpfen. Und es sind Songs, in denen man nicht nur möchte, sondern will.

Der Weg des Basler Singer/Songwriters begann solo mit Vorprogramm-Tourneen für Acts wie Van Morrison und The John Butler Trio, bevor er schliesslich 2010 sein Debut «Music for my Landlord» in den renommierten Cutting Room Studios New York aufnahm. Sein zweites Album «/2013» konnte er auf Einladung im Jungle City Studio von Alicia Keys zusammen mit dem US-Amerikanischen Engineer Tim Leitner (Bruce Springsteen, Paul Simon, Cyndi Lauper) produzieren. Und seine Single «Home One Day», die auf der 2014er EP «penpapercoffee» war, lief letztes Jahr auf dem Soundtrack des Deutschen Kinofilms «Verrückt nach Fixi».

Live:
21.09.2017  Mahogany Hall // Bern
29.09.2017  Helsinki // Zürich
06.10.2017  Baronessa Kulturbar // Lenzburg
16.02.2018  Stadtkeller // Luzern
17.02.2018  Fjord Nordportal // Baden

Videos:

Album Sampler:       https://www.youtube.com/watch?v=OW9iBSIxGEo

«-2»:                          https://www.youtube.com/watch?v=dgWv6Tlk18E

«Things In Life»:     https://www.youtube.com/watch?v=u6kSb2L10GA